Lernen von der Feuerwehr 2017-08-10T21:02:11+00:00

Keine Ausreden mehr!
Tun ist ein Tuwort!

Du suchst Unterstützung, die dir die nötige Freiheit gibt und in welcher du trotzdem strukturiert gefordert wirst?

Jetzt starten »

Lernen von der Feuerwehr

Ein Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus! Die Feuerwehr muss sich schnell ein Bild von der Lage machen. Entscheidungen müssen getroffen werden. Für wen und wo besteht die größte Gefahr?
Nun muss alles schnell gehen, die eingesetzten Kräfte müssen eingewiesen, der Einsatzerfolg ständig überprüft werden. Welche zusätzlichen Gefahren treten auf? Muss nachgesteuert werden? Haben sich wesentliche Rahmenbedingungen geändert auf die man reagieren muss? Alles in allem ein hochkomplexer und teilweise komplizierter Vorgang!

Bei diesem Einsatz ist noch einmal alles glimpflich abgelaufen: Niemand kam zu Schaden. Dennoch musste die Feuerwehr dafür sorgen, dass kein weiterer Schaden entstand und sich das Feuer oder der Rauch in Bereiche entwickelte die vorher nicht betroffen waren.

Nach der Meldung „Feuer aus“ müssen die Einsatzkräfte die Fahrzeuge und Geräte überprüfen, reinigen und für den nächsten Einsatz vorbereiten. Außerdem gilt es dafür zu sorgen, dass die Mannschaft sich nach Möglichkeit erholt um genug Kraft für den nächsten Einsatz zu haben.

Mit freundlicher Genehmigung der FW Dinslaken

Was Unternehmen hiervon lernen können?

Wie in Unternehmen auch, bedient sich die Feuerwehr der Instrumente:

  • Entscheidungsvorgang
  • Kommunikation und Führung
  • Organisation
  • ständige Aus- und Weiterbildung

Ich werde Dich informieren, sobald die ersten Programmteile online sind…

Damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können, brauchen wir Ihr Einverständnis zur Datenspeicherung und -bearbeitung gemäß unserer Datenschutzerklärung.

Ich erkläre mich mit der Datenspeicherung und -bearbeitung für meine Anfrage einverstanden und möchte von Ihnen kontaktiert werden. Informationen zum Datenschutz und Ihrem Widerrufsrecht finden Sie hier!

Die gleichen Instrumente sind in Unternehmen ebenfalls vorhanden. Warum kann die Feuerwehr diese Instrumente zum Erreichen Ihrer Ziele (hier der Einsatzerfolg) besser und optimaler bedienen als Unternehmen dies tun?

Dieser Frage kannst Du in dem Kurs „Lernen von der Feuerwehr“ intensiv nachgehen und von der Erfahrung der Retter profitieren!

Als leitende Kraft in der Einsatzabteilung habe ich 30 Jahre Einsatzerfahrung. Aufgrund der vielfältigen Einsätze und deren Abarbeitung finden sich viele Parallelen, von den Unternehmer gut lernen können. Als Unternehmensberater kenne ich die organisatorischen, die betriebswirtschaftlichen Schwierigkeiten sowie die Probleme in der Kommunikation, die Unternehmer daran hindern, Ihren Erfolg nachhaltig und schnell zu erreichen und zu sichern.

Lernen von der Feuerwehr heißt:

Denken und Handeln wie die Feuerwehr, um Ziele zeitnah und nachhaltig zu erreichen.

In Workshops und Seminaren besteht darüber hinaus die Möglichkeit, gedanklich oder ganz konkret, in die Rolle einer Einsatzkraft zu schlüpfen.

In kleineren oder größeren Gruppen, im Umgang mit realen Mitteln und Techniken der Feuerwehr, spannend und extrem lehrreich! Das werden deine Mitarbeiter und du so schnell nicht vergessen. Die Erfahrung zeigt: diese Erlebnisse verankern sich fest im Arbeitsalltag.

Frage nach einer für dich ganz individuellen, spannenden und lehrreichen Lösung.

Jetzt brandschnell informieren »